Kopfbild2

Liebe Leser und Freunde des Samainhofes,

Hier ist nun das Programm für das Jahr 2018. Bunt und vielfältig, wie man es sich nur wünschen kann. Vom Samainteam mit Liebe zusammengestellt und professionell geleitet. Und das mit Charme und voller Lebensfreude, Abenteuerlust und Liebe, die Ihresgleichen suchen.

Auf ein Wort zu einem Anliegen, das uns wichtig ist und bleibt! Alle unsere Angebote richten sich immer an alle Menschen, die sich davon angesprochen fühlen. Was wir nicht wollen, ist bei jedem Angebot schreiben „auch für Menschen mit Behinderung geeignet“. Ob mit oder ohne Behinderung – Du bist uns willkommen, wenn Du dabei sein willst.

Um in der großen Fülle zurechtzukommen haben wir uns bemüht, die Darstellung und Gliederung des Programms so ansprechend und übersichtlich wie möglich zu gestalten.

Was uns an dieser Stelle wichtig ist zu sagen:
Alle Angebote sind im Kern therapeutischer Natur. Und das bedeutet für uns Folgendes: Du bist bereit, die Kurse mit Deinen Eindrücken und Gefühlen zu bereichern und trägst damit zu einem gemeinschaftlichen Gelingen bei. Und Du solltest fähig und offen dafür sein, dass andere ihre Eindrücke und Sichtweisen (auch über Dich selbst) erzählen. Mit kurzen Worten: Die Voraussetzung für ein lebendiges Programm sind selbstverantwortliche Teilnehmer, die sich neugierig und gerne mit ihrer gesamten Persönlichkeit auf ein Programmangebot einlassen und über sich selbst etwas erfahren möchten. Wenn Du dazu ja sagen kannst, bist Du hier richtig und herzlich willkommen!

Die Teilnahme an der Verpflegung ist für uns dabei ein wichtiger Bestandteil dieses Sich- Einlassens, weil ganz besonders die gemeinsamen Mahlzeiten persönliche Begegnungen ermöglichen und Kontakte vertiefen. Dass wir unseren Kursteilnehmern eine hervorragende Verpflegung, auf Wunsch vegetarisch oder auch vegan, in einem wunderschönen Café anbieten können, ist - wie wir finden - ein ganz besonderer Vorzug unseres Hofes. Um dieses wertvolle Angebot zu würdigen und seinen Fortbestand zu sichern, legen wir großen Wert darauf, dass jeder an der Verpflegung teilnimmt.

Es ist uns eine große Freude, wenn Du Dich von diesen Grundgedanken anstecken lässt und aus Deinem Leben das Allerschönste machst. Das Ziel dabei ist - wie bei jeder Kunst, die man lernen muss - der Weg!

In diesem Sinne wünscht Dir das Samainhofteam, dass Du hier genau das Programmangebot findest, das Du vielleicht schon lange gesucht hast – bei den tollen Angeboten wahrscheinlich keine große Schwierigkeit!

 

Viel Freude beim Lesen des Programms!

Dein Samainhofteam

 

Titel01

© 2006 - 2018 Samainhof e. G.; Holzheim 15-17; 92331 Parsbeg bei Neumarkt i.d.Opf.
Tel.: 0 94 92/95 49-0; Fax 0 94 92/95 49-40; E-Mail: info@samainhof.de
Konto: Samainhof e. G.; Sparkasse Neumarkt-Parsberg; IBAN: DE35 7605 2080 0008 0722 58; BIC: BYLADEM1NMA