Kopfbild2

Der Reitunterrricht

findet in kleinen Gruppen in liebevoller und geschützter Atmosphäre statt. Er ist ein wesentlicher Teil unserer Samainarbeit und enthält
neben dem reinen Reiten-Lernenc2 Der Reitunterricht
viele Aspekte unserer Persönlichkeitsentwicklung. Das Pferd ist der beste Spiegel für unsere Authentizität, für unsere Offenheit und Freundlichkeit. Der Reitunterricht ist geprägt von vertrauensvoller, freundschaftlicher und freudiger Zusammenarbeit mit den Islandpferden. So wird es für den Reitschüler leicht, Vertrauen in sich und das Pferd zu fassen und mutig mit Spaß Neues zu lernen und zu erfahren. Durch die Techniken des Centered riding und der Schule der Légèreté (Philippe Karl und Bea Borelle) lernen wir, sehr bewusst und entspannt aber in guter Haltung zu reiten, eine heilende Wohltat für unseren Körper. Beim Reiten und im Umgang mit den Pferden lernen wir mehr Selbst- und Körperbewusstheit. Wir lernen uns einzulassen auf ein anderes Wesen und dieses zu führen aus einer uns eigenen Autorität - freundliche Gelassenheit im Dienste und zum Wohle des Pferdes. In der Zwiesprache mit dem Pferd lernen wir uns auch über unsere Körpersprache auszudrücken. Wir erkennen, dass Autorität und Vertrauen zusammen gehören, und dass wir uns beides beim Pferd verdienen können, als ganzer Mensch - mit Herz, Verstand und Körper. Oft bekommen wir ihr Vertrauen auch einfach geschenkt, dürfen es staunend nehmen und unsererseits vertrauen. Dazu schenken uns die Pferde ihre Kraft, ihr „Uns Tragen“, ihre Lebendigkeit und ihr Da-Sein. Wir lernen von ihnen, wach im Hier und Jetzt mit Freude zu leben. Besonders auf den Ausritten finden wir einen neuen Zugang zur Natur und erleben deren wilde Schönheit.

Kosten:  22€ für Erwachsener
                 20€ für Kinder und Erwachsene mit eigenem Pferd
                 70€ für eine Einzelstunde

Kontakt: Ursula Wohlfahrt und Team          
                 Telefonnr.: 09 49 2 / 95 49 11
                 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Den Reitunterricht begleitende psychotherapeutische Beratung

Beim Reiten werden oft unbewusste Ängste, Sehnsüchte, körperliche oder seelische Blockaden deutlich. Gerne unterstütze ich Euch bei dieser spannenden Reise zu Euch selbst. Durch liebevolles Wahrnehmen und Hinspüren werden wir zusammen die Gründe Eurer Ängste, Verspannungen und Blockaden aufdecken und diese nach und nach erlösen und auflösen. Ich begleite und unterstütze Euch auch bei der Suche nach Euren Träumen und Sehnsüchten und helfe Euch Möglichkeiten zu finden, sie zu erfüllen. Auch für die Eltern der Reitschulkinder biete ich Beratung an. Ich werde helfen, eine liebevolle Atmosphäre zu schaffen, die den Kindern eine optimale Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihrer Fähigkeiten ermöglicht. Sie sollen selbstbewusst in ein erfülltes Leben starten.
Einzelstunde: 70 Euro; (möglich als Kombination von Reiten und Gespräch, oder nur Gespräch)

Kontakt: Ursula Wohlfahrt
             Telefonnr.: 09 49 2 / 95 49 11
             E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2006 - 2018 Samainhof e. G.; Holzheim 15-17; 92331 Parsbeg bei Neumarkt i.d.Opf.
Tel.: 0 94 92/95 49-0; Fax 0 94 92/95 49-40; E-Mail: info@samainhof.de
Konto: Samainhof e. G.; Sparkasse Neumarkt-Parsberg; IBAN: DE35 7605 2080 0008 0722 58; BIC: BYLADEM1NMA