Kopfbild2

Die Ausbildung der Pferdec2 Ausbildung der Pferde 1

ist geprägt von liebevoller Konsequenz und Achtung vor dem Individuum Pferd und dem Wissen um seine Bedürfnisse. So kann das Pferd Vertrauen gewinnen und sich von uns genauso willig führen lassen wie von dem Leithengst oder der Leitstute. Erst durch die klare Führung des Menschen kann das Pferd ihn als Halt und Schutz annehmen und sich in seiner Gegenwart entspannen und geborgen fühlen wie ein Fohlen, über das die Mutter wacht. Durch die T TEAM-Methode gelingt es, eine angstfreie Atmosphäre zu schaffen, in der die Pferde schneller lernen. Dank der vielen Stunden in meiner Jugend, in denen ich die Ponys oft nur beobachtet und ihnen zugehört habe, und Dank meiner Zeit als Tierärztin konnte ich mein Gespür dafür schulen, wie Pferde sich uns mitteilen, und was sie uns sagen wollen, wenn sie buckeln, durchgehen, faul oder stur sind. Aus dem Erkennen der Botschaft können wir dem Pferd über individuelle Boden- und Körperarbeit, Reiten, Fütterung, Haltung, in der Ausbildung und Korrektur helfen, Gesundheit und ein angenehmes, starkes Körpergefühl zu finden. Körper und Seele finden ins Gleichgewicht.

Kosten: 50,- € pro Arbeitseinheit; 250,- € pro Woche zzgl. Box und Futter

Kontakt: Ursula Wohlfahrt, Tel.: 0 94 92 / 95 49 11
                E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                Stephanie Menges, Tel: 01 76 / 96 22 77 82

© 2006 - 2018 Samainhof e. G.; Holzheim 15-17; 92331 Parsbeg bei Neumarkt i.d.Opf.
Tel.: 0 94 92/95 49-0; Fax 0 94 92/95 49-40; E-Mail: info@samainhof.de
Konto: Samainhof e. G.; Sparkasse Neumarkt-Parsberg; IBAN: DE35 7605 2080 0008 0722 58; BIC: BYLADEM1NMA